[googlemaps https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m18!1m12!1m3!1d600119.6321865997!2d11.90636429068579!3d54.01666698012502!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!3m3!1m2!1s0x47ac6693ce6f309b%3A0x22f2cd20c5ff7f81!2s18195+Tessin!5e0!3m2!1sde!2sde!4v1484837753265&w=600&h=450]
Home / Wirtschaft & Gewerbe / Infrastruktur

Infrastruktur

 

Besonders für junge Familien empfiehlt sich die Blumenstadt Tessin als Wohnort auf Grund vieler guter Angebote, z.B. durch kommunale Kindereinrichtungen mit Krippe und Hort, eine Grundschule, eine Regionale Schule,  erschwinglichen Wohn- und Bauflächen und nicht zuletzt durch attraktive Freizeitmöglichkeiten. Im Jahr 1995 wurde das Tessiner Freizeitzentrum mit Schwimmbad, Saunalandschaft, Fitness usw. eröffnet. Im Jahr 2006 erfolgte durch die Stadt Tessin der Ankauf und Umbau der alten Zuckerfabrik. Diese beherbergt heute einen Indoorspielpark mit Kletterwand und eine Eishalle. Weitere Freizeitangebote wie Minigolf, Camping, Kegelbahn und Tennisplätze wurden durch die Stadt Tessin errichtet und betrieben. Ein absolutes Highlight für alle Wasserratten war die Eröffnung des Naturerlebnisbades „Tessiner Südsee“  im Jahr 2014.

Neben diesen Möglichkeiten bietet die Stadt Tessin als Grundzentrum auch eine sehr gute medizinische Versorgung.  Zahnärzte, Allgemeinmediziner, ein Augenarzt, ein Hals-Nasen-Ohren-Arzt, ein Urologe, eine Gynäkologin, zwei Apotheken  und eine Geriatrische Rehabilitationsklink sind im Ort ansässig.
Für die Versorgung der Stadt und des Umlandes stehen vier SB-Märkte, eine Tankstelle, zwei Banken und eine Postfiliale zur Verfügung.
Charakteristisch für die Stadt ist die Verknüpfung von Wohnen, Arbeit und Erholung.

 

 

Top