[googlemaps https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m18!1m12!1m3!1d600119.6321865997!2d11.90636429068579!3d54.01666698012502!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!3m3!1m2!1s0x47ac6693ce6f309b%3A0x22f2cd20c5ff7f81!2s18195+Tessin!5e0!3m2!1sde!2sde!4v1484837753265&w=600&h=450]

Vereine

Anglerverein Thelkow e.V.

Vorsitzende:
Chr. Wendtlandt
Dorfplatz 5
18195 Thelkow

Tel. 038205 / 14 58 30

Unser Anglerverein wurde am 21.01.1962 gegründet.

Zurzeit haben wir ca. 108 Mitglieder und nicht nur aus dem engeren Bereich. Das liegt sicherlich auch daran, dass unsere Umgebung ein Paradies für Angelfreunde ist. In der näheren Umgebung haben wir mehrere größere und kleinere Seen, die mit Fischen aller Art besetzt sind.
Man kann hier alle gängigen Fische, wie Plötz, Barsch, Karausche, Schleie,
Karpfen, Hecht und Aal fangen.

Unser Verein hat selbst 5 Pachtgewässer, in denen regelmäßig Besatzfische eingesetzt werden und wo auch kapitale Karpfen oder Schleie darauf warten, dass sie ein fähiger Angler an Land zieht.
Unsere Mitglieder hegen und pflegen unsere Gewässer, weil sie ein Teil unserer Natur sind und weil unser Sport den Menschen Erholung pur bietet. Deshalb sind wir auch um ein reges Vereinsleben bemüht. Durch zahlreiche Veranstaltungen pflegen wir das Miteinander und versuchen auch, die Kinder- und Jugendarbeit voranzubringen, um möglichst vielen Menschen das Schöne unseres Sportes nahe zu bringen.

 

Förderverein zur Erhaltung der denkmalgeschützten Kirchenensemble

Weitere Informationen zum Förderverein erhalten Sie ...hier!

 

Sportgemeinschaft „Recknitz-Ost“ Thelkow e.V.

Vereinsvorsitzender:

Herr Erhard Skottki
Liepen 36
18195 Thelkow, Tel. 038205 / 80293

Die SG "Recknitz-Ost" Thelkow wurde im Juni 1967 gegründet. Der Sportverein hat heute 68 Mitglieder, davon sind 52 männlich und 16 weiblich. Die Vereinsmitglieder kommen aus nachstehend aufgeführten Gemeinden:

Folgende Sportarten werden im Verein angeboten:

1. Fußball
2. Gymnastik/Frauen.

Erläuterungen zu den einzelnen Sportarten:

Fußball

a) Herrenmannschaft
Sie spielt in ununterbrochener Folge bereits im 11. Spieljahr in der Bezirksklasse, Staffel II. Abschluss im Spieljahr 2005/2006 wird nach aller Wahrscheinlichkeit Platz 11 sein, so dass man nicht absteigt und dann 12 Jahre im Bezirksmaßstab spielt bzw. dieser Klasse angehört. Diese Leistung ist um so höher zu bewerten, da stets nur ein kleiner Spielerkader zur Verfügung steht. Deshalb gilt es, neue Spieler zu gewinnen, um personelle Möglichkeiten für den kommenden Spielbetrieb zu haben.

b) Alte Herren
Auch diese Mannschaft spielt im Bezirksmaßstab. Sie nimmt auch in diesem Jahr (2006) am Spielbetrieb teil. Sie erreichte im vergangenen Jahr Platz 7 in der Staffel.
Im Hallenfußball wurde das Behren-Lübchiner Turnier souverän gewonnen.
Beim Hallenturnier in Sanitz wurde Platz 2 erreicht. Die gleiche Platzierung auch im eigenen Vereinsturnier.

c) Freizeitmannschaft
Regelmäßig jeden Freitag ist Training. Sie tritt bei Kleinfeldturnieren auf. So in jedem Jahr zum Thelkower Dorffest. 2005 wurde der Wanderpokal der Gemeinde Thelkow gewonnen. Bei Hallenturnieren wurde das vereinseigene Turnier sowie auch das Gnoiener Turnier gewonnen.

d) Schiedsrichter
Der Verein hat mit den Sportfreunden Dietmar Züge und Andre Kluwe zwei einsatzfähige Schiedsrichter, die im Bezirksmaßstab eingesetzt werden.

Gymnastik

Die Frauen treffen sich jeden Dienstag von 19.30 - 21.00 Uhr im Kindergarten.
 
Trainer/Übungsleiter
 
Dr Verein hat 4 lizenzierte Trainer und Übungsleiter im Fußball (J. Riediger, H. Schäning, D. Züge, J. Thürwächter).
 
Sponsoren
 
Als Sponsoren für den Sportverein Thelkow konnten gewonnen werden:
 
Strandhotel "Der Deichgraf" Graal-Müritz, Unternehmer-Gruppe Ladwig-Richter Hotel GbR = Hauptsponsor
vertreten durch Herrn Daniel Ladwig
 
Gemeinde Thelkow
Übernahme der Energie- und Wasserkosten, Grundsteuern, Sportplatzpflege sowie auch finanzielle Unterstützung
 
Jägermeister AG Wolfenbüttel
Bandenwerbung
 
J. Riediger
finanzielle Unterstützung, ehrenamtliche Tätigkeit
 
Passive Mitglieder
Beitragszahlung
 
Trainer
Verzicht auf das ihnen zustehende Trainer-Honorar
 
Aktive Fußballer
Stellen kostenlos Transportraum (Pkw) zum Training und zu Auswärtsspielen zur Verfügung.
 
Der Vereinsvorstand ist derzeit bemüht, einen Sponsorenring aufzubauen.
 
Sämtliche Vereinsarbeiten werden ehrenamtlich ausgeführt, denn ohne Ehrenamt und Sponsoren ist der Sportverein Thelkow nicht existenzfähig!
 
Für weitere Informationen und Nachfragen steht der Vereinsvorsitzende jeder Zeit zur Verfügung!

 

Top